skip to content







Faszination Modellbau 2018



amodelo

 

Mikromodellbau

Detailfanatiker basteln im Maßstab 1:87

 

 

 

 

Die Kommentare schwanken zwischen "Oh, wie niedlich!", "Viel zu klein, seh ich ja gar nicht!", und "Ich könnte das nicht mit meinen dicken Fingern!".

 

Faszinierend ist es jedoch allemal, wenn sich die Modelle, die nicht größer sind als ein paar wenige Zentimeter, über die 5m lange Miniaturwelt bewegen. So kann Man(n) getrost sein Spielzeug in einer Brotzeitbox aufbewahren und seinen gesamten Trial-Parcours in einen Koffer packen. 

 

Technisch gesehen sind sie kleine Meisterwerke

Zahnräder sind kleiner als ein Stecknadelkopf und Kugellager wie dieser Punkt (.) hier. Und als ob das nicht genug wäre, so baut man heute nicht nur LKWs, sondern auch voll funktionsfähige Radlader und Trial-Fahrzeuge. Auf Details darf natürlich nicht verzichtet werden, die LED mit welchen die Fahrzeuge beleuchtet werden, haben die Größe eines Staubkornes und müssen zu alledem noch Mikrometer genau an die richtige Stelle gelötet werden! Das ist nichts für schwache Nerven und zittrige Finger!

 


 

 

 

 


 

zum vergrößern klicken!